Ich bin Peter Marco Wolf, Filmemacher, Autor und Videojournalist. Das Filmhandwerk lernte ich schon früh. Mit 17 schnappte ich mir die Kamera meines Vaters, der damals in den 80ern eine Videoproduktion aufbaute. Als zweiter Kameramann drehten wir Eisenbahnreportagen für einen Bahnverlag, Image- und Eventfilme. Zunächst mit U-Matic, dann mit BetaCam und DVCpro. Es hieß: Lerne schnell oder lass es. Ich entschied mich für ersteres. Doch ein solides Studium der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften konnte als Basis nicht schaden. Das hilft mir noch heute bei der Beratung von Unternehmen zur Konzeption von Bewegtbildinhalten zur Unternehmenskommunikation. Das journalistische Handwerk lernte ich bei Gruner und Jahr, ich besuchte den Volontärskurs der Henri-Nannenschule in Berlin. Der Einstieg in die große Welt des Films gelang mir bei Bavaria Film in München mit Kunden wie HypoVereinsbank, Allianz und Audi, die ich redaktionell mitbetreute.

Später machte ich mich selbständig in München und profuzierte Beiträge dür Pro 7 Galileo, RTL 2, Motorvision, D-Max, Kabel 1, DRF1 und viele andere, dazu kamen viele Imagefilme für mittelständische Unternehmen.

Heute arbeite ich verstärkt an Eigenproduktionen, Naturfilmen, Städteportraits und ausgewählte Sender und Unternehmen.

 

Referenzen

  • BavariaFilm, Business TV für HypoVereinsbank, Audi, Allianz
  • DaimlerBenz TV
  • Pro 7 Galileo
  • RTL 2 Schau dich Schlau
  • Motorvision, D-Max: D-Motor
  • Kabel 1
  • Regionale Sender
  • KIK TV Klinikkanal
  • dapd Video: News
  • DRF1: Deutsches Regional Fernsehen, Kabel und Internet
  • Imagefilme, Webvideos, Eventfilme für mittelständische Unternehmen, Verbände etc.
  • u.v.m