Funkstunde Penzing – neues Video vom Sommerfest – total analog, was für ein Sound!!!

PeterwolfNews

still

Die Funkstunde in Penzing bei Landsberg steht für hochwertige analoge Musik und pflegt diese Tradition noch heute in der Tonaufnahme. Mit Technik, die im Aussterben ist, aber Musik produziert, zum Weinen schön. Du denkst, die Band spielt live, oder das Ensemble oder Orchester, das ist ein Klang, unvergleichlich. Im Sommer 18 haben Sie gefeiert, mit tollen Musikeinlagen. GlasklarTV, also ich, war dabei und durfte einen Beitrag zimmern. Gefilmt habe ich mit zwei Panasonic Lumix DSLM Kameras, ein bewährtes Duo, die G 70 und die FZ 2000 und neu im Einsatz der Steady Grip der Drohne yuneec 500 Q 4 K für schöne Steady – Effekte. Wer denkt, mein jämmerlicher Japaner von der Kamera kam zum Einsatz, ist falsch gewickelt. Selbstverständlich sind sämtliche Musikstücke mit dieser analogen Wundermaschine der Funkstunde Penzing unter Leitung von Johannes Brüning aufgezeichnet. Nochmal! Analog vom Mikro bis zur Bandmaschine. So ziemlich einmalig in Deutschland. Hört selbst.